Mein neues Baby: die D810

Zurzeit ist wieder Nikon Cashback Aktion. Meine D800 ist jetzt 3 ½ Jahre alt und hat leider inzwischen auch öfter Probleme beim Fokussieren. Vor allem beim 70-200er tritt das recht oft auf, was gerade bei Tieren in Bewegung sehr lästig ist. Natürlich kann das Problem ganz einfach durch eine Reparatur behoben werden, trotzdem habe ich die Cashback Aktion ausgenutzt und zugegriffen, zumal der Preis der D810 bisher sehr stabil geblieben ist und weiteres Warten daher keinen Sinn macht. Das dürfte vor allem daran liegen, dass Nikon die D810 nur bei spezialisierten Händlern verkauft, wozu z.B. Amazon nicht zählt. Daher habe ich die Kamera bei United Camera in Wien gekauft und dort auch gleich die D800 zur Reparatur gelassen. Sie wird in Zukunft meine Backup Kamera werden. Nach den ersten Shootings werde ich natürlich wieder einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Vor allem auf die neue AF-Messfeldgruppensteuerung bin ich schon sehr gespannt!

d810


Konversation wird geladen