dogphotoday - Das internationale Fotoshooting

TierfotografieHallo liebe Pfotenfreunde!

Wolltet ihr schon immer mal ein Fotoshooting machen, wart aber nicht sicher, ob sich euer Hund dabei wohl fühlt? Reichen euch schon ein paar Fotos und wollt auch nicht mehr dafür bezahlen?
Dann ist der dogphotoday genau das richtige für dich! Denn beim dogphotoday ist das Shooting gratis, du zahlst nur für die Fotos, die dir auch wirklich gefallen!

Was ist der dogphotoday?

Der dogphotoday ist ein internationales Event das gleichzeitig in Österreich, Deutschland und der Schweiz stattfindet. Heuer auch erstmalig in Wien! Dabei handelt es sich um ein professionelles, kostenloses Studio-Shooting für euch und eure Hunde. Ihr zahlt nur für die Fotos, die euch gefallen! Noch mehr Infos zur Entstehung des dogphotodays findest du auf http://dogphotoday.ch

Wie läuft das Fotoshooting am dogphotoday ab?

Der nächste dogphotoday findet am 12. November 2016 von 9:00 bis 18:00 statt. Die Anmeldung und Terminvergabe erfolgt über das Kontaktformular. Pro Shooting stehen ca. 50 Minuten zur Verfügung. Ihr bekommt am folgenden Tag eine Übersicht aller Fotos, aus der ihr ganz bequem auswählen könnt, welche Fotos ihr haben möchtet. Nach einer Bearbeitungszeit von 2-3 Wochen erhältst du das/die digitale(n) Bild(er) in voller Auflösung.

Wieviel kostet mich das?

Das Fotoshooting kostet dich erstmal gar nichts. Du zahlst nur für die Fotos, die du auch wirklich haben willst. Der Preis pro Foto beträgt 20,- Euro.

Wird es mehrere Termine geben?

Im Laufe des Jahres sind bis zu vier Termine geplant. Genaueres erfährst du zeitgerecht auf meiner Homepage oder Facebook.

Wo kann ich mich anmelden?

Die Termine sind begrenzt, daher am besten gleich auf unserer Kontaktseite anmelden oder einfach eine E-Mail an info@pfotenfotografie.at schicken.

dogphotoday Pfotenfotografie Collage


Konversation wird geladen